Anmeldung zum SVR-Lehrgang
Basislehrgang Skijugend - Snowboard
14. - 18.11.2020 (ab SA)
in Kaprun/A
Disziplin: Snowboard
Ltg.: Hans Oehl
Anrede
Titel/Namenszusatz
/

Vorname

Nachname

geb
. .
Telefon

Handy

E-Mail

Strasse

PLZ-Ort
/
Dein Verein (beim DSV gemeldet) aus dem Skiverband Rheinland


nicht aus dem Skiverband Rheinland



  bin in keinem Verein
Unterkunftswunsch  im Hotel Gasthof zu Mühle ->
  
  Zimmer mit festen PartnerIn
  
  dann bitte angeben:
  
   dann bitte angeben:   
  
   dann bitte angeben:   
  Zimmer ohne festen PartnerIn
  ⇓ (was heißt ohne feste PartnerIn:) weil mir keine sonstigen Lehrgangsteilnehmer bekannt sind, bin ich bereit, mit mir unbekannten Lehrgangsteilnehmern aus fremden Haushalten in folgenden Zimmer-Kategorien untergebracht zu werden, in denen ggfs. die Einhaltung der Abstandsregeln nicht durchgängig gewährleistet werden kann (bitte unten alle in Betracht kommenden Möglichkeiten nennen):
  
  
  
  die Einverständniserklärung
wird mit der Anmeldebestätigung von Hans Oehl an Dich geschickt
I.Ich bestätige, dass ich mir der erhöhten Risiken hinsichtlich der Corona-Ansteckungsgefahr im Rahmen einer Gruppen-Reise bewusst bin. Ich bin mir auch bewusst, dass ich mich immer und überall mit dem Coronavirus (COVID 19) infizieren kann.
II. Das existierende Hygiene-Konzept des Lehrgangs, setzt sich zusammen aus den nachfolgenden Bestimmungen in ihrer jeweils aktuellsten Form:
  1. Allgemeine regionale behördliche Corona-Bestimmungen   2. Regelungen der Liftgesellschaft
  3. Hygienekonzept des Hotels
  4. Hygienekonzept vom SVR-Lehrteam
  5. AHA-Verhaltensregeln (Abstand, Hygiene, Alltagsmaske)
Die Regelungen der vorstehenden Bestimmungen sind mir bekannt und werden von mir anerkannt. Mir ist außerdem bewusst, dass eine Nichteinhaltung des Hygiene-Konzepts zum Ausschluss vom Lehrgang führen kann.
III. Ich versichere, dass ich den Lehrgang nur antreten werde, wenn ich:
  1. zum Lehrgangsbeginn keine Corona-typischen Krankheitssymptome aufweise und
  2. mich mindestens 2 Wochen vor Lehrgangsbeginn nicht mehr in einem vom RKI ausgewiesenen Risikogebieten aufgehalten habe
IV. Ich bin mir darüber bewusst, dass meine Anmeldung zum Lehrgang nur in Zusammenhang mit der Rücksendung der wirksam unterschriebenen Kenntnisnahme- und Einverständniserklärung wirksam erfolgt ist und nur dann Berücksichtigung finden kann, wenn beide Dokumente (Anmeldeformular und Kenntnisnahme- und Einverständniserklärung) dem Veranstalter vorliegen.

Die Einverständniserklärung wird in der Mail beim PDF als letzte Seite mitgeschickt.

Info zum Datenschutz ab dem 25.05.2018 Die Datenschutzerklärung des SVR gem. Artikel 12 bis 16 DSGVO habe ich gelesen unter
- www.skiverband-rheinland.de -
und bin der Erhebung meiner personenbezogenen Daten und Bilder zu Verbandszwecken entsprechend der Datenschutzerklärung einverstanden.
Mein Einverständnis gilt bis zum ausdrücklichen Widerruf.
Bei Teilnehmenden aus anderen Skiverbänden des DSV (Deutscher Skiverband) gilt das Einverständnis auch zur Weitergabe der personen- und prüfungsbezogenen Daten an den jeweiligen Heimatverband.