Aus- / Fortbildung

Fakten für die Erlangung einer Trainer-Lizenz:

  1. Voraussetzung
    • Mitglied eines Vereins, der beim Deutschen Skiverband gemeldet ist, oder eine Abteilung eines Vereins, die beim Deutschen Skiverband gemeldet ist.
    • gute Technik in der jeweiligen Disziplin (ski-alpin, Snowboard, Skilanglauf, nordic)
    • Spass am Vermitteln der Technik in einer Gruppe
  2. Ausbildungsverlauf
    1. DOSB 1. Lizenzstufe Trainer-C Breitensport gleich DSV-Grundstufe (120 UE)
      1. ski-alpin und Snowboard
        1. Basislehrgang – 4 Tage im Schnee
        2. Theorie-Wochenende – 2 Tage
        3. Prüfungslehrgang – 6 Tage im Schnee
      2. nordic
      3. nordic-walking
    2. DOSB 2. Lizenzstufe Trainer-B Breitensport (60 UE)
      gleich DSV-Instructor
      (Vorraussetzung Trainer-C)
    3. Zertifikats- Ausbildung im Ausbildungszentrum
      1. Nordic Walking
      2. Nordic Blading
      3. Nordic Snowshoeing
    4. Termine:
        1. Ausbildungslehrgänge
          • Ski-Alpin
            • Prüfungslehrgänge – 6-Tage
              • 1. Prüfungslehrgang (18.01.2020 – 25.01.2020)
              • 2. Prüfungslehrgang (11.04.2020 – 18.04.2020)
              • Prüfungslehrgang für LehrerInnen – für Schullandheimaufenthalte ()
          •  
          • Snowboard
            • Basislehrgänge
              • Skijugend im Skiverband Rheinland (16.11.2019 – 20.11.2019)
            • Prüfungslehrgang
              • Prüfungslehrgang (11.04.2020 – 18.04.2020)
              • Prüfungslehrgang für LehrerInnen – für Schullandheimaufenthalte ()
        2. Fortbildungslehrgänge
        3. Theorielehrgang:
            • 11.01.2020 – 12.01.2020 in Koblenz
              Voraussetzung für C-Trainer-Breitensport Ski-alpin, Snowboard und nordisch
        4. Ski-Nordisch / Nordic aktiv