Kenntnisnahme- und Einverständniserklärung

Kenntnisnahme- und Einverständniserklärung

Name:    _______________________________

Adresse: _______________________________

                 _______________________________

 

Telefon-Nr.: ____________________________

 

  1. Ich bestätige, dass ich mir der erhöhten Risiken hinsichtlich der Corona-Ansteckungsgefahr im Rahmen einer Gruppen-Reise bewusst bin.
     
  2. Das existierende Hygiene-Konzept des Lehrgangs setzt sich zusammen aus den nachfolgenden Bestimmungen
    in ihrer jeweils aktuellsten Form:

      1. Allgemeine regionale behördliche Corona-Bestimmungen
      2. Regelungen der Liftgesellschaft
      3. Hygienekonzept des Hotels
      4. Hygienekonzept (vom SVR-Lehrteam ausgearbeitet)
      5. AHA-Verhaltensregeln

    Die Regelungen der vorstehenden Bestimmungen sowie die FAQ‘s der Skiverbände sind mir bekannt und werden von mir anerkannt.
    Mir ist außerdem bewusst, dass eine Nichteinhaltung des Hygiene-Konzepts zum Ausschluss vom Lehrgang führen kann.

  3. Ich versichere, dass ich den Lehrgang nur antreten werde, wenn ich
      1. zum Lehrgangsbeginn keine Corona-typischen Krankheitssymptome aufweise und
      2. mich mindestens 2 Wochen vor Lehrgangsbeginn nicht mehr in vom RKI ausgewiesenen Risikogebieten aufgehalten habe. 

      1.  
  4. Ich möchte, sofern möglich, mit der/den mir bekannten Person/en
    _______________________

    _______________________

    in einem Doppel-/Mehrbettzimmer (Unzutreffendes bitte durchstreichen) untergebracht werden.

    Alternativ oder weil mir keine sonstigen Lehrgangsteilnehmer bekannt sind bin ich bereit, mit mir unbekannten Lehrgangsteilnehmern aus fremden Haushalten in folgenden Zimmer-Kategorien untergebracht zu werden, in denen ggfs. die Einhaltung der Abstandsregeln nicht durchgängig gewährleistet werden kann (bitte alle in Betracht kommenden Möglichkeiten nennen):

    • 2-er Zimmer mit getrennten Betten
    • 2-er Zimmer mit Doppelbett
    • 3-er Zimmer
    • 4-er Zimmer
    • Ich möchte in einem Einzelzimmer untergebracht werden und bin bereit, den entsprechenden Mehrpreis zu zahlen.
       
  5. Ich bin mir darüber bewusst, dass meine Anmeldung zum Lehrgang nur in Zusammenhang mit der Rücksendung der unterschriebenen Kenntnisnahme- und Einverständniserklärung wirksam erfolgt ist und nur dann Berücksichtigung finden kann, wenn beide Dokumente (Anmeldeformular und Kenntnisnahme- und Einverständniserklärung) dem Lehrgangsleiter vorliegen.

 

    Ort, Datum       Unterschrift Teilnehmende/r

________________________________________________________
    Bei Minderjährigen: Unterschrift Erziehungsberechtigte/r

Print Friendly, PDF & Email