Schulprojekttag

Schulprojekttag
„Auf die Plätze, fertig… Ski mit Nordictrendsport

Wettkampfklasse II, II, IV und V (alle Jahrgänge 2000 und jünger)

Das DSV-Schulsportkonzept fördert gezielt Kooperationen zwischen Schulen und Skivereinen. Das Augenmerk liegt dabei auf einer vielseitigen körperlich-sportlichen Ausbildung der Kinder im Alter von sechs bis zwölf Jahren bis hin zur Teilnahme von Schulmannschaften am Wettbewerb Skilanglauf Jugend trainiert für Olympia . „Bewegte Köpfe denken schneller und sind auch geistig leistungsfähiger“ Die Bewegung in der Natur mit nordischen Sportarten kann ganzjährig an vielen Orten erfolgen. Daher möchte das bundesweite DSV Nordic aktiv Ausbildungszentrum vom Skiverband Rheinland e.V. einen Schulprojekttag „Auf die Plätze, fertig… mit Nordictrendsportarten am Erbeskopf durchführen. Interessierte Schulen sollen im Anschluss die Möglichkeit haben gemäß dem Reglement JtFO Skisport Schülerteams zum Landesfinale melden zu können.
WKII Jungen und Mädchen Jg. 2002 – 2005,
WKIII Jungen und Mädchen Jg 2004-2007 und
WKIV Jungen und Mädchen Mixed Jg. 2006-2009,
WKV Jugend und Mädchen WKV 2009 und jünger
Das Landesfinale wird in Rheinland-Pfalz in der WKII – IV ausgetragen. Mit WK V möchte das DSV Nordic aktiv AZ Skiverband Rheinland e.V. den jüngeren Kindern, die aufgrund Ihres Alterns noch nicht zum Landesfinale fahren können, die Möglichkeit geben, in den Folgejahren evtl. dabei zu sein.

 

Ausrichter: DSV Nordic aktiv Ausbildungszentrum Skiverband Rheinland e.V.
gemeinsam mit DSV-Skischulen im Skiverband Rheinland e.V.
Teilnehmer:
Es bieten sich alle Schulen an, die im AG-Bereich Ski-Inline-Skating anbieten. Es können aber auch weitere Schulen mit interessierten Schülergruppen teilnehmen.
Leiter: Stefan Puderbach Studienrat BBS Montabaur,
Leiter DSV Nordic AZ Skiverband Rheinland e.V.
Termin: Freitag 02.11.2018 oder 09.11.2018 09.00 Uhr ca. 14.00 Uhr
Austragungsort: Skilanglaufzentrum Rhein-Westerwald – DSV Nordic aktiv Walkingzentrum Rengsdorfer Land – Sportplatz Rengsdorf an der Rodelbahn
Anreise: Die Anreise sollte bis spätestens 8.45 Uhr erfolgen (Projekttagbesprechung).
Modus: Angeboten wird ein Geschicklichkeitsparcours nach den Regeln des
DSV ( Deutschen Skiverband ) und der Ausschreibung des Landesprogrammes Skisport an Schulen/Skilanglauf des Landesprogramms Schulsport in Rheinland-Pfalz 2018/2019
Zeitplan:
09.00 – 11.00 Uhr

Freies Üben und Kennenlernen der verschiedenen Nordic Stationen
Stationsbetrieb 1: Nordic Inline-Skating Skitty Parcours
Das Fahren mit Inline-Skates und Stöcken um Hütchen und Rampen ist der Schwerpunkt dieser Station
Von 09.00 – 11.00 Uhr besteht die Möglichkeit des freien Trainings an der Station.
Stationsbetrieb 2: Skilanglaufparcours mit Mr.Snow-Loipe

LL-Ski, Schuhe und Stöcke werden zur Verfügung gestellt und es steht eine 36 m Loipe als Parcours zur Verfügung. Jede Schulmannschaft bekommt im Vorfeld von 09.00 – 11.00 Uhr die Möglichkeit des freien Trainings an der Station.
Stationsbetrieb 3: Nordic Skiing Classic Parcours mit Rollski
Hier werden werden 8 paar Rollski/Schuhe/Stöcke gestellt Und eine Übungsstrecke von 100 m auf klassischen Rollski angeboten
11.00 – 13.00 Uhr Wettkampf Geschicklichkeitsparcours Nordic Inline Rollski/ Skilanglauf an den einzelnen Stationen.
An jede Parcours findet für jedes Teammitglied ein Einzellauf mit Zeitmessung statt.
Aus den drei Stationen wird für jedes Team eine Einzelgesamtzeit für jedes Teammitglied sowie eine Mannschaftsgesamtzeit für das ganze Team ermittelt. Dies entspricht dem Modus bei dem Wettbewerb JtFO Skilanglauf
14.00 Uhr Siegerehrung/Urkunden Einzel und Team
Wenn ein Schulteam im Bereich WK IV Jg. 2006 -2009
( mind. 4 max 6 ) oder Jahrgangsbereich WK III Jg. 2004- 2007 ( mind. 5 max. 7 ) die ausreichende Schülerzahl für die Teilnahme am Wettbewerb Landesfinale JtFO Skilanglauf Freitag 18.01.2019 Kniebis Nordschwarzwald zusammenbekommt, dann besteht die Möglichkeit über die Schule bis Freitag den 16.11.2018 eine Mannschafts- meldung beim Referat Schulsport der ADD vorzunehmen. Das DSV nordic aktiv AZ Skiverband Rheinland e.V. bietet Trainingsmaßnahmen kostenfrei ohne Übernachtung für das Landesfinale im Schnee an.
Meldetermin : bis 21.10.2018 per beiliegendem Meldebogen
AusschreibungSchulsportprojekttag2018