SVR-Bewegungsaktionen

Auch in schwierigen Zeiten ist Bewegung wohltuend für Körper und Geist. Gerade zur Abwehr von Viren und Bakterien ist Bewegung immens wichtig.

So bietet Euch der Skiverband Rheinland verschiedene Möglichkeiten an, sich “Fit zu halten”

  • Sammle Trainingspunkte für Deinen Verein
    Vom 1. Januar 2021 bis einschließlich zum 4. April 2021 (Ostern) können Ihr mit eurem Verein an der Aktion „Sammeln von Trainingsminuten“ teilnehmen. Ob jung oder alt, alleine oder zusammen mit deinem Haushalt – Du kannst für deinen Verein aus dem Verbandsgebiet des Skiverbandes Rheinland mitmachen und Deine persönlichen Punkte sammeln. Egal ob gemütliches Spazieren, Joggen, Nordic-Walking, Radfahren, alle Schneesportarten oder auch Home Workouts – jede Minute zählt!

    Dokumentiere deine Leistungen mit einem Foto oder Screenshot deiner Tracking App.
    Sammele deine „Trainingsminuten“ für deinen Verein. Gemeinsam könnt ihr etwas gewinnen!
    Trage hier im Formular Dein Training ein
    Diese Aktion wird auch von “Rheinland-Pfalz – Land in Bewegung” unterstützt – hier geht es zur Seite

  • Skiverband Rheinland e.V. startet Homeschooling Sport – Challengeportal mit Versicherungsschutz für Schüler
    Sport und Bewegung sind für Kinder und Jugendliche unverzichtbar. Gerade in diesen Zeiten fehlt es an körperlicher Aktivität. Durch den Ausfall des Sportunterrichtes in Zeiten von Corona wird der Skiverband Rheinland e.V. über das DSV Nordic aktiv AZ ein eigenes Homeschooling Sportportal für Schüler ins Leben rufen. In diesem Portal können die Schüler dann über Handy-App unterschiedlichste sportliche Aktivitäten wie Laufen, Nordic Walking, Inline-Skating, Skilanglauf, Radfahren, verschiedenste Formen der Gymnastik uvm., in Form von Trainingsminuten per Handy-App für ihre Schule in Verbindung mit einem Partnerskiverein hochladen. In Zusammenarbeit mit diesem Partnerskiverein, der Mitglied im Skiverband Rheinland e.V. sein muss, sind die Kinder für ihre sportlichen Aktivitäten zu Hause kostenfrei über die Sportversicherung der ARAG beim Sportbund Rheinland e.V. als Vereinsmitglieder versichert.

    Auch hier benötigen zur Kontrolle ein Foto, Video oder Screenshot Deiner Tracking App.
    Trage hier im Formular Dein Training ein

  • Aktion #Bewegungssteine
    Was bei Kindern und Jugendlichen inzwischen sehr beliebt ist die Aktion #Bewegungssteine, So haben zum Beispiel der TV Cochem und das Mondlauf-Team die Aktion #Bewegungssteine ins Leben gerufen, bei der neben Aktivität auch die Kreativität der ganzen Familie gefragt sind. Hierbei werden bunte Steine mit verschiedenen Bewegungsaufgaben beschriftet und an öffentlichen Stellen platziert. Der Finder kann die Übung ausführen und ein Bild des gefunden Steins in die bestehende Facebookgruppe („Bewegungssteine“) oder an die gleichnamige Instagramseite schicken. Alle gefunden Steine werden dort gepostet. Natürlich kann man auch selbst oder mit der Familie eigene Steine gestalten und sie in die Welt tragen. Alle Infos zur Aktion unter #bewegungssteine.

Das Team von „Rheinland-Pfalz – Land in Bewegung“ unterstützt diese Aktionen, die auch in diesen schwierigen Zeiten Bürgerinnen und Bürger zu Bewegung motivieren und einen gesunden Lebensstil fördern. Hierbei sind Bürger, Vereine, Sportvereine, Schulen, Volkshochschulen, Bildungswerke, Senioreneinrichtungen, Menschen mit Migrationshintergrund, Menschen mit Inklusion, Fitness-Studios, Firmen, Freizeiteinrichtungen, Naturparke, Zoos, Kirchen, Kommunen uvm. recht herzlich eingeladen die Aktion mitzumachen. Die Aktion soll für jeden zugänglich sein und ist an keine Kosten gebunden. Für weitere Informationen und Möglichkeiten der Umsetzung in Stadt und Kreis Neuwied können beim Bewegungsmanager im Kreis Neuwied Stefan Puderbach 0176/55550025 – s.puderbach@lsb-rlp.de erfragt werden.

 

 

Print Friendly, PDF & Email